3-Liga-Erfolge

Embrach 1 in der 3. Liga weiterhin ungeschlagen

In der 4. Runde der 3. Liga gewann Embrach überraschend hoch mit 9:1 gegen das ersatzgeschwächte St. Gallen.
Somit steht Embrach Punktgleich mit Frauenfeld, 2 Punkte hinter Bassersdorf auf dem 2. Zwischenrang.
Laszlo und Tim konnten gegen St. Gallen alle drei Einzel gewinnen und Bigi musste sich einzig von Steffen (C10) geschlagen lassen. Ein toller Einstand für den neu verpflichteten Tim Schmid (ex Kloten). Ihm sind die vier Jahre
ohne Training kaum anzumerken und er fühlt sich sichtlich wohl im Kreise der Embracher.
Laszlo träumt bereits vom Aufstieg, stehen doch jetzt die nächsten drei Partien gegen die Tabellen Letzten an.
Durch Tim kann der temporäre Ausfall von Martin Frei optimal überbrückt werden.
Bravo - weiter so - Hopp Embrach !

Der stolze Präsi: Bruno